30 Jahre alltrotec - Feiern Sie mit !?

"Wir blicken zurück auf 30 Jahre alltrotec - aber auch in die Zukunft: In ein neues Jahrzehnt mit anspruchsvollen Herausforderungen für den Mittelstand.


Wir hören zu, was unsere Kunden bewegt und bieten Kompetenz und Engagement durch Kontinuität.
 

Wir möchten gemeinsam mit unseren Kunden, Partnern und Wegbegleitern in einem festlichen Rahmen auf die bisherige Etappe anstoßen und einen Weg mit neuen Perspektiven beschreiten."
 

Dr. Gerald Müller und Sebastian Strobel, Geschäftsführer alltrotec GmbH

Ort des Geschehens

Unsere Jubiläumsfeier findet statt am 11. Juni 2021
ab 11:00 Uhr
im

Schloss Albrechtsberg
Bautzner Straße 130
01099 Dresden

Die Feier "30 Jahre alltrotec" setzt sich aus einem kurzweiligen Tagungsprogramm und einem eher lockeren Nachmittags- und Abendprogramm zusammen.

Die Anfahrtsbeschreibung finden Sie hier.

Parkmöglichkeiten sind auf dem Parkplatz vor dem Schloss (kostenpflichtig) sowie in unmittelbarer Umgebung vorhanden. Nachfolgend haben wir zudem ein paar Informationen zur Anreise zusammengestellt.

Für unsere optimale Planung bitten wir Sie, sich als Teilnehmer zu registrieren. Dazu steht Ihnen ein Online-Anmeldeformular bereit. Bitte vergessen Sie nicht anzugeben, wie viele Personen Sie begleiten.
Vielen Dank!

Programm Tagung

 

11:00 Uhr

Empfang
Lunch & Ausstellungsbesuch

 

12:15 Uhr

Eröffnung Tagung
Wir sind wir
 

13:30 Uhr

alltrotec und abas
Eine starke Partnerschaft

 

14:00 Uhr

Der Mittelstand der Zukunft
Veränderung als ständiger Begleiter – Wir begleiten unsere Kunden auf diesem Weg
 

14:30 Uhr

Unsere Treiber
Ehrung langjähriger Kunden und Partnerschaften der alltrotec & Grußworte

Programm Jubiläumsfeier

 

ab 16:00 Uhr

Eröffnung der Jubiläumsfeier
Spannende Höhepunkte und eine musikalische Reise durch 30 Jahre alltrotec
 

18:00 Uhr

Am Dresdner Hofe
Zeitreise ins 18. Jahrhundert
 

18:30 Uhr

Eröffnung Abendbuffet
Die weltberühmte Dresdner Kulisse aus einer ganz besonderen Perspektive
 

20:00 Uhr

Barock trifft Zukunft
Eine bewegende Show

 

22:00 Uhr

Ausklang
Es darf getanzt werden

Spenden statt Geschenke

Wir möchten gern unsere Engagements unterstützen und bitten Sie daher, eine Geldspende statt Geschenken in Betracht zu ziehen.

Einen Überblick über die Vereine, die wir regelmäßig unterstützen, erhalten Sie hier.

Wir freuen uns, wenn Sie ein Projekt auswählen, mit dem Sie sich identifizieren können. Gern übermitteln wir Ihnen die Kontonummer des jeweiligen Vereins. Bitte wenden Sie sich dazu an Frau Annett Schubert unter aschubert(at)alltrotec.de. Vielen Dank für Ihre Mithilfe!