Schulungs-Details

abas ERP Expertenschulung Schulung - Monats- und Jahresabschluss sicher und mit eigenen Auswertungen meistern


In den monatlichen Tätigkeiten sind Sie geübt. Doch wie sieht das im Jahresabschluss aus? Wünschten Sie sich im abas immer eigene Auswertungen, die auf Konten basieren, wie z. B. einen Cash-Flow aus laufender Geschäftstätigkeit?

In dieser Expertenschulung erfahren Sie, wie Sie Monats- und Jahresabschlussarbeiten in abas ERP durchführen – inkl. Schritt-für-Schritt Dokumentation, die Sie auch beim nächsten Jahresabschluss im Büro unterstützt. Außerdem können Sie sehen, wie es in der Version 2017r4 im Rechnungswesen weitergeht.

Schulungsinhalte:

  • Wie werden Dauerbuchungen und Abschreibungen zum Monats- und Jahresabschluss gebucht?
  • Wie ist der Gewinnvortrag bzw. Verlustvortrag zu buchen?
  • Wie werden die Berichtsperioden abgeschlossen?
  • Wie werden die Saldenbestätigungen für Offenen Posten zum Jahresende gedruckt?
  • Wie werden Auswertungen zur Umsatzsteuerverprobung und für den Steuerberater erstellt?
  • Wie werden die Umsatzsteuerkonten verrechnet und abgeschlossen?
  • Wie wird eine Dauerfristverlängerung beantragt und im abas ERP hinterlegt?
  • Wie richtet man das Umsatzsteuerformular für das aktuelle Geschäftsjahr ein?
  • Können eigene Auswertungen über das Kontenbereichsformular erstellt werden?
  • Gibt es die Möglichkeit eines Plan-Ist-Vergleichs in der GuV?
Zielgruppe: Anwender

Dauer: 8 Stunden

Schulung: EPS_REWE

Vorwissen:

Grundlagen, Handling, Stammdaten
Finanzbuchhaltung Basis
Finanzbuchhaltung Aufbau

Schulungstermin Ort Datum
EPS_REWE_DD
Dresden 13.09.2017
Anfragen  


 

Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen.