APS für abas ERP

Die Planung und Steuerung von Produktionsabläufen ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Die Einhaltung zugesagter Liefertermine, kurze Durchlaufzeiten, wirtschaftliche Lagerbestände und eine optimale Auslastung aller Ressourcen sind ständige Herausforderungen. Schon bei der Angebotserstellung oder der Auftragsbestätigung müssen realistische Liefertermine abgegeben werden, die operativ einzuhalten sind.

Um unsere Kunden passgenau und individuell zu unterstützen, bieten wir folgende Ausprägungen an:

  • APS Basic
    Diese Ausprägung unterstützt Sie bei der Feinplanung auf Basis der Ergebnisse der abas-Disposition. Durch eine detaillierte manuelle Umplanung von Vorgängen erstellen Sie eine liefertermingerechte Maschinenbelegung und sind jederzeit zur Auslastung und Fortschritt genau informiert.

  • APS Advanced
    Auf der Basis einer Multiressourcenplanung (Maschinen und Fertigungsmittel) und unter Berücksichtigung des aktuellen Prozesszustandes (Rückmeldungen) sowie der Materialverfügbarkeit, wird ein simulationsgestützter automatischer Kapazitätsabgleich zwischen Auftragsvorrat und Ressourcenverfügbarkeit durchgeführt. Manuelle Umplanungen sind möglich.

  • APS Professional
    APS Professional deckt die komplette Kette von der Einlastung des Forecasts (Absatz-/Umsatzplanung) über Kundenaufträge bis hin zur unmittelbaren Steuerung der Produktionsebene und Betriebsdatenerfassung (BDE) ab und bezieht auch alle weiteren Prozessbeteiligten wie Vertrieb, Einkauf usw. ein. Bei der Planung können Maschinen, Fertigungsmittel und Personal berücksichtigt werden.

 

Highlights und Nutzen

Durch den Einsatz einer der Planungslösungen, passend zu Ihren Anforderungen, verbunden mit begleitenden organisatorischen Maßnahmen, können wesentliche Nutzeffekte realisiert werden:

  • Signifikante Verkürzung der Durchlaufzeiten

  • Erhebliche Minderung des Aufwandes für Produktionsplanung und -steuerung

  • Einhaltung von Lieferterminen und damit Erhöhung der Kundenzufriedenheit

  • Reaktion auf Änderung der Prozesszustände in Echtzeit

  • Entscheidungssicherheit durch hohe Transparenz

  • Einbeziehung aller Prozessbeteiligten (Verkauf, Einkauf, Arbeitsvorbereitung, Fertigung)

 

Zur Erweiterung des Standardlieferumfanges der Planungslösungen stehen weitere Komponenten zur Verfügung:

  •  Ressourcen- und Verfügbarkeitsplanung

  •  Webbasierte Betriebsdatenerfassung (BDE), Werkstattdialogsystem

  •  Variantengenerator

Planen Sie Ihre Fertigung gegen begrenzte Kapazitäten, mit Alternativen und nach Ihren Regeln - mit einer komplett grafisch unterstützten Oberfläche für abas ERP.

APS für abas ERP

Weitere Infos zu APS:

hier anfordern!