abas PM

Für eine erfolgreiche Projektarbeit gilt es, Termine, Meilensteine, Ressourcen und Budgets im Auge zu behalten und zu managen. Gerade bei komplexen Projekten mit vielen Projektbeteiligten kann dies eine echte Herausforderung darstellen. Damit Ihre Projekte nicht außer Kontrolle geraten, bietet Ihnen abas ERP eine leistungsstarke Projektmanagement-Lösung. Die Software stellt Ihnen effektive Projektmanagement-Tools zur Verfügung, die Ihnen helfen, die Planung und Koordination in allen Phasen des Projekts im Griff zu behalten.

abas ERP bündelt alle relevanten Projektdaten und sorgt dank deren Visualisierung für den perfekten Überblick über Termine und Kosten. Die Software bindet alle an der Projektabwicklung beteiligten Abteilungen ein und ermöglicht eine nahtlose Integration von Verkauf, Einkauf, Fertigung, Materialwirtschaft, CRM, Controlling und vielen weiteren Unternehmensbereichen. Die umfangreichen Auswertungsmöglichkeiten von abas ERP halten Sie in puncto Projektstatus jederzeit auf dem Laufenden.

Kleine Arbeitsgruppen bis große mittelständische Unternehmen

Das abas Projektmanagement unterliegt einer kontinuierlichen Weiterentwicklung hinsichtlich Funktionsumfang, Bedienfreundlichkeit und Praxisnähe. Ziel ist es, für unsere Kunden aus verschiedensten Branchen, passgenaue und anwenderorientierte Lösungen zu schaffen. Aus diesem Grund umfasst die Produktpalette im Bereich Projektmanagement folgende Ausprägungen:

  • abas PM Basic

abas PM Basic unterstützt Arbeitsgruppen bei der Abbildung interner Projekte. Für eine erfolgreiche Projektarbeit gilt es, Termine, Meilensteine, Ressourcen und Budgets im Auge zu behalten und zu managen. Mit abas PM Basic stehen Informationen zu Projektstatus, Zeitbudget, Rückmeldung und Aufgabenverwaltung per Knopfdruck zur Verfügung. Somit wird die Kontrolle von Arbeitsfortschritt, Abrechnungsstand und Abweichungen ermöglicht. Ein interaktives grafisches Ressourcenmanagement gewährleistet einen effektiven Ressourceneinsatz. abas PM ist dabei von Anfang an in den Einkauf, die Produktion und das Rechnungswesen integriert.

  • abas PM Advanced

Diese Ausbaustufe der Projektmanagement-Lösung abas PM richtet sich außer an Anwender mit internen Projekten insbesondere an Maschinen- und Anlagenbauer, Unikatfertiger sowie Manufaktur- und Montagebetriebe und Projekt- und Ingenieurdienstleister. abas PM Advanced ermöglicht die flächendeckende Einführung im Unternehmen und bindet alle wichtigen Fachabteilungen in die Projektabwicklung ein.
Mit abas PM Advanced werden Geschäftsabläufe in jeder Projektphase und über alle Abteilungen hinweg transparent. Informationen zu Projektstatus, Zeitbudget, Rückmeldung und Aufgabenverwaltung stehen per Knopfdruck zur Verfügung. Die Kontrolle von Arbeitsfortschritt, Abrechnungsstand und Abweichungen wird ebenso ermöglicht wie Prognosen der Termin- und Budgeteinhaltung. Ein interaktives grafisches Ressourcenmanagement gewährleistet einen effektiven Ressourceneinsatz.

  • abas PM Professional

abas PM Professional ist die vollumfängliche Ausbaustufe von abas PM. Mittlere bis große mittelständische Unternehmen erhalten mit der Projektmanagementlösung ein vollintegriertes Werkzeug zur Abbildung komplexer Multiprojekt- und Multiressourcenprozesse. abas PM Professional ermöglicht eine umfangreiche Vor- und Nachkalkulation von Projekten sowie die Abbildung erweiterter Berechtigungsstrukturen.

Nutzen des abas PM

Durch das abas Projektmanagement kann der Projekterfolg und damit die Kundenzufriedenheit im Spannungsfeld von Leistung, Kosten und Zeit maximiert werden. Dieses Ziel wird durch die Highlight-Funktionen des Systems unterstützt.

Projektzentrale
In allen Ausprägungen des abas Projektmanagements wurden die Bedienprozesse vereinheitlicht und in der Projektzentrale gebündelt. Sie stellt den Mittelpunkt der Arbeit dar und dient dem Projektleiter als Informations- und Warnsystem, das durch systeminterne Rückkopplungsprozesse stets den aktuellen Projektzustand darstellt. Zugleich können von diesem Punkt aus alle relevanten Funktionen und Auswertungen angesteuert werden.

Projektplaner
Die Darstellung und zeitliche Planung aller Projektvorgänge ist in tabellarischer und grafischer Form möglich. Ressourcen, Bestell- und Fertigungsvorgänge können direkt zugewiesen und anschließend ihr Bearbeitungsstatus überwacht werden. Der Ist-Zustand des Projektes oder einzelner Vorgänge sowie Soll-Ist-Vergleiche können über definierte Kennzahlen automatisch ausgewertet und angezeigt werden.

Ressourcenplaner
Der Projektbedarf an personellen Ressourcen wird anhand des Kapazitätsangebots des Personals eingeplant. Besonderheiten wie Schichtpläne oder unterschiedliche arbeitsfreie Tage bei standortübergreifenden Teams können berücksichtigt werden. Die Planung ist sowohl auf Personal- und Teamebene möglich, als auch auf der Ebene von Projektvorgängen und Arbeitsaufgaben.

Projektkalkulation
Auf Basis des Projektplanes können die Projekte kalkuliert werden. Durch die Verknüpfung mit Verrechnungssätzen für Personal, Kosten für Artikel und Ausgaben für Bestellungen können auf einfache Weise Forecast-, Vor- und Nachkalkulationen erstellt werden.


Highlights

  • Entscheidungshilfe mit Analyseverfahren
  • Transparenz für alle Abteilungen
  • Alles im Plan
  • Kosten im Griff
  • Projekte profitabel und sicher steuern
  • Transparente Geschäftsabläufe
  • Produktlebenszyklus im Blick
  • Erfolgreich mit Kennzahlenanalyse