Produktionsplanung und -steuerung

In produzierenden Unternehmen stellt es eine Herausforderung dar, für eine flexible und reibungslose Fertigung und exakte Produktionsplanung zu sorgen. Immer kürzere Durchlaufzeiten bei steigendem Preisdruck, Herausforderung Losgröße 1 und komplexes Variantenmanagement: Im globalen Wettbewerb sind auch mittelständische Unternehmen gefordert, ihre Produktionsprozesse permanent zu optimieren. Für moderne Fertigungsbetriebe bildet die Produktionsplanung und -steuerung (PPS) deshalb das Herzstück des abas ERP-Systems und stellt die unabdingbare Voraussetzung für den Einsatz der APS-Lösungen dar.

Egal ob Sie in Einzel-, Serien- oder Massenfertigung arbeiten und diskret oder prozessorientiert organisiert sind, abas ERP schafft Transparenz in der Fertigung und lässt Sie schnell und flexibel auf Kundenwünsche reagieren. Sie managen mit der Software Ihre komplette Produktion und erhalten übersichtliche Darstellungen der Termine und Kapazitäten. Dies hilft Ihnen, mit effizienten Prozessen Ihre Produktion zu verschlanken und Ihre Mitarbeiter zu entlasten.

abas ERP unterstützt folgende Fertigungsverfahren: 

  • Auftragsbezogene Fertigung
  • Kleinserienfertigung
  • Serienfertigung
  • Massenfertigung

Das System greift dabei auf den in den Stammdaten erfassten Datenpool zu.

Effizienz durch Automatisierung
Mit abas ERP haben Sie Ihr gesamtes Auftragsmanagement auf dem Schirm. Per Knopfdruck wandeln Sie die automatisch generierten Fertigungsvorschläge in Betriebsaufträge um und lösen mit der Freigabe Arbeitsscheine, Laufkarten, Entnahmelisten und eine Verfügbarkeitsprüfung aus. Die visualisierte Kapazitätsplanung bietet einen vollständigen Überblick über Maschinenbelegung, Engpässe und Rückstände und berücksichtigt beim Verschieben von Arbeitsschritten sofort die Auswirkungen auf die Disposition. Konflikte werden frühzeitig erkannt und Sie können agieren statt nur zu reagieren.

Produktion zentral steuern
In der Fertigungszentrale laufen alle Fäden zusammen: Lassen Sie sich Fertigungsvorschläge und Betriebsaufträge anzeigen, ändern Sie diese direkt und stoßen Sie weitere Aktionen an.

Engpässe erkennen
Mit der abas Kapazitätsplanung erkennen Sie Engpässe frühzeitig und können entsprechend reagieren. Sie können Aufträge oder Arbeitsgänge terminlich verschieben, die Auswirkungen werden tabellarisch oder grafisch angezeigt.

Mobile Betriebsdatenerfassung
Die mobile Anwendung abas Shop Floor ist speziell für Industriegeräte optimiert und ermöglicht Ihnen die Erfassung von Betriebsdaten per Scanner und Tablet oder Touch-Terminal.

CAD/PDM Integration
Mit dem CAD/PDM-Connector bietet abas eine prozessorientierte Systemintegration zu nahezu jeder CAD/PDM/PLM-Lösung an. Diese ermöglicht den bi-direktionalen Austausch von Entwicklungsdaten und ERP-Daten.


Highlights

  • Einzigartige Prozesse gestalten
  • Kosten und Anforderungen dokumentieren
  • Auswertung der Fertigungseffizienz
  • Eigenfertigung oder Fremdbeschaffung
  • Krisen managen
  • Profite beschleunigen
  • Zufriedene Kunden