1. Kolloquium "simcron-Fertigungsfeinplanung"

09. Mai 2011

Der fachliche Gedankenaustausch zum Thema Fertigungsfeinplanung mittels Simulation und Optimierung am 4. Mai ist rundherum gelungen.

Die immer höheren Anforderungen bezüglich kürzerer Lieferzeiten, kurzfristiger Änderungen und optimaler Auslastung, sind Themen, die Unternehmen täglich beschäftigen und Anlass zum Durchführen dieser Veranstaltung gaben. Im Fokus standen der rege Gedankenaustausch über Erfahrungen, Diskussionen von Theorien sowie Informationen zu Tipps und Neuigkeiten.

Die Teilnehmer konnten einen Blick unter die "Motorhaube" der simulationsbasierten Planungstechnologien werfen. Dabei fanden die Einführungsvorträge zur akademischen Sicht auf das Thema (TU Dresden) und zum wissenschaftlichen Vorlauf aus Entwicklungsprojekten ein ebenso großes Interesse, wie die Vorträge von Fertigungsplanern zum erfolgreichen Einsatz der simcron-Planungswerkzeuge in der Praxis.

Alle Teilnehmer äußerten den Wunsch, diese Veranstaltung im nächsten Jahr fortzusetzen.

simcron GmbH...

< Zurück
Alle anzeigen

Neuigkeiten

Dr. Müller wünscht BA-Absolventinnen und Absolventen alles Gute für ihren neuen Lebensabschnitt

Der Anfang eines neuen Lebens: Für viele Absolventinnen und Absolventen der Berufsakademie (BA) Dresden der 2015er Matrikel begann mit dem Abschluss ihres dreijährigen Studiums direkt im Anschluss der Arbeitsalltag. Einige führen...   weiterlesen »

Infotag abas ERP zeigt den Teilnehmern die Vorteile eines flexiblen ERP-Systems

Donnerstag, 27. September 2018: Ein sonniger vielversprechender Tag, an dem das alltrotec Vertriebsteam Gäste aus den unterschiedlichsten Branchen zum Infotag abas ERP beim abas-Anwender Neue Porzellanfabrik Triptis GmbH...   weiterlesen »