Erfolgreiche Nachwuchswerbung: Duales Studium an der Berufsakademie

11. Februar 2014

Fachkräftemangel? Nachwuchssorgen? Für die alltrotec GmbH kein Thema. Das IT-Unternehmen setzt seit Jahren auf die Ausbildung des eigenen Fachkräftenachwuchses im Rahmen des dualen Studiums an der Staatlichen Studienakademie Dresden. Jetzt berichtet das Dresdner Softwarehaus als Praxisbeispiel auf der Internetseite des Kompetenzzentrums Fachkräftesicherung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWI) von seinem Erfolgsrezept.

Die alltrotec GmbH bildet seit 1995 Fachkräfte in den Studiengängen Informationstechnik und Wirtschaftsinformatik erfolgreich aus. Die Übernahmequote nach dem Studium liegt bei über 90 Prozent. Die Absolventen sind heute in anspruchsvollen Aufgaben in der Projektleitung, der Entwicklungsabteilung und der Kundenbetreuung tätig. Ein entscheidender Erfolgsfaktor für die Ausbildung im Unternehmen ist die intensive Betreuung der Studierenden durch einen festen Ansprechpartner sowie durch die Geschäftsleitung. Dabei profitieren beide Seiten von dem dualen Studium. Die Studierenden erhalten eine praxisnahe Ausbildung mit hervorragenden Karrierechancen. Das Unternehmen bekommt passgenauen Fachkräftenachwuchs mit aktuellstem technischem Know-how.

Das vollständige Praxisbeispiel finden Sie unter www.kompetenzzentrum-fachkraeftesicherung.de

Sie interessieren sich für ein duales Studium bei der alltrotec GmbH mit Beginn Oktober 2015? Weitere Informationen zu den Inhalten und Anforderungen der Ausbildung sowie den Kontakt für Ihre Bewerbung finden Sie unter Karriere.

< Zurück
Alle anzeigen

Neuigkeiten

Mit innovativen Ideen und guten Lösungen ins Jahr 2019

Unser letztes FORUM im Jahr 2018 brachte wieder interessante Beiträge und Projekterfahrungen zur Diskussion. Dazu gehörten erstmalig auch Insider-Geschichten und -Erlebnisse unserer alltäglichen Projektarbeit im Elevator...   weiterlesen »

Dr. Müller wünscht BA-Absolventinnen und Absolventen alles Gute für ihren neuen Lebensabschnitt

Der Anfang eines neuen Lebens: Für viele Absolventinnen und Absolventen der Berufsakademie (BA) Dresden der 2015er Matrikel begann mit dem Abschluss ihres dreijährigen Studiums direkt im Anschluss der Arbeitsalltag. Einige führen...   weiterlesen »