Feedback - abas-ERP- Interessentenforum in Dresden

28. Oktober 2010

20 Teilnehmer aus 12 Fertigungsunternehmen aus Sachsen und Brandenburg repräsentierten das spürbar wachsende Interesse des Mittelstandes, die internen Firmenprojekte zur Produktivitätssteigerung und Prozessoptimierung durch bessere und vor allem flexible und leistungsstarke ERP- und Planungswerkzeuge optimal zu unterstützen. Großen Anklang fand der Praxisvortrag des alltrotec-Kunden Walzengießerei Coswig GmbH (seit 2002), der sowohl über den abas-ERP Einführungsprozess wie auch über die langjährige Anwendererfahrung berichtete. Neben einer Kurzpräsentation interessanter abas-System- und Planungs-Features wurden die Fragen - Branchenpaket versus flexible branchenneutrale ERP-Lösung - flexible Systemanpassungen an laufende Prozessoptimierungen - Flexibilität, Langfristigkeit und Updatefähigkeit oder auch gesicherte ERP-Projekteinführungsmethoden umfassend diskutiert.

alltrotec dankt allen Teilnehmern für die interessante Ausgestaltung dieses Workshops.

Dresden, 28.10.2010

< Zurück
Alle anzeigen

Neuigkeiten

12 von 25.000 Läufern bei der Team Challenge 2019

Zum elften Mal fand am 29. Mai 2018 die REWE Team Challenge, Ostdeutschlands größter Firmenlauf, in Dresden statt. 25.000 Laufbegeisterte bahnten sich auf einer Strecke von fünf Kilometern ihren Weg durch die sächsische...   weiterlesen »

Wie im Krimi – „Cybercrime“ als Bedrohung ernst nehmen

In unseren FORUM-Veranstaltungen der letzten Jahre ist es uns immer wieder gelungen, die wichtigen und spannenden Themen der Digitalisierung für den Mittelstand zu adressieren. Oft wurde uns als Veranstaltungs-Feedback das bisher...   weiterlesen »