Infotag abas ERP zeigt den Teilnehmern die Vorteile eines flexiblen ERP-Systems

01. Oktober 2018

Donnerstag, 27. September 2018: Ein sonniger vielversprechender Tag, an dem das alltrotec Vertriebsteam Gäste aus den unterschiedlichsten Branchen zum Infotag abas ERP beim abas-Anwender Neue Porzellanfabrik Triptis GmbH begrüßte.

Insgesamt 20 Teilnehmer aus 14 Firmen, u. a. aus den Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Oberflächenbearbeitung und Innenausbau, folgten dem interessanten Erfahrungsbeitrag des Gastgebers Stefan Heinze. Neben der Funktionalität konnte sein Vortrag die Zuhörer emotional abholen und vielleicht die eine oder andere Aufgabenstellung, die bei einem neuen System mitkommt, leichter machen.

Bevor alltrotec Anwendungsberater Sandro Jensch abas ERP live vorführte, konnten unsere Gäste bei einem Rundgang durch die „Heiligen Hallen der Porzellanproduktion“ ihre Fragen loswerden. Zur Stärkung gab es zwischendurch leckeren Kuchen aus dem hauseigenen Café der Porzellanfabrik.

Sowohl aktiv suchende Unternehmen als auch ein Multiplikator der Metall- und Elektroindustrie nutzten die Chance, abas ERP in seiner ganzen Tiefe kennenzulernen. Neben der Evaluierung ihrer Geschäftsprozesse bewegte die Gäste beispielsweise das Thema, wie sie mit Hilfe des Systems ihre Stammdaten neu generieren könnten. Weitere Fragestellungen entstanden in den Bereichen Fertigungsplanung, Konsignationslager, Stammdaten, Projektmanagement, PZE und Auswertungen.

Die Beweggründe unserer Gäste für eine Teilnahme am Informationstag abas ERP haben uns erneut gezeigt, wie individuell jedes Unternehmen ist und wie konvergierende Unternehmens-Prozesse in ein ERP eingebracht werden sollten. Das Feedback des Auditoriums war rundum positiv. Die Beteiligten konnten viele Informationen mitnehmen und bereits nach diesem kurzen Einblick die zahlreichen Möglichkeiten von abas ERP entdecken, die für sie zukünftig hilfreich sein werden.

2019 wird es wieder zwei Infotage abas ERP geben, einen im Frühjahr und den zweiten im Herbst. Die Termine können Sie in unserem alltrotec Terminkalender einsehen.

< Zurück
Alle anzeigen

Neuigkeiten

alltrotec baut Modellfabrik zur Smart Factory aus

Bereits seit 2012 nutzt die Staatliche Studienakademie Dresden eine Modellfabrik – eine Mini-Fertigung exemplarischer Holzbauteile – für die Ausbildung ihrer Studierenden. In Zusammenarbeit mit der alltrotec GmbH wird nun die...   weiterlesen »

4 Jahre FORUM INDUSTRIE 4.0 - Ein erfolgreiches Netzwerkformat geht zu Ende

7 Fachvorträge, 20 Kunden, 2 Interessenten, 4 Partner und ein intensives kommunikatives Netzwerken zeichneten auch unser September-FORUM aus. Gerade die sehr positive Feedbackrunde im Spannungsfeld von erstmaligen Teilnehmern und...   weiterlesen »