simcron-Fertigungsleitstand: Prozessvisualisierung bringt mehr Komfort

05. März 2013

Pünktlich zur CeBIT erweitert die simcron GmbH die Monitor-Funktionen ihres Fertigungsleitstands:

  • Die Prozessvisualisierung auf Basis eines Hallenlayouts mit  Maschinendarstellungen zeigt  auf einen Blick Ampel-, Auftragsstatus- sowie Prozessinformationen nicht nur für das Controlling, sondern auch direkt für den Meister, z.B. am Maschinenterminal.
  • Der Alarm-Monitor «Die 100 dringendsten Probleme der Beschaffung» schafft dem Fertigungsplaner aber auch dem Einkauf sofort eine vollständige grafisch-tabellarische Übersicht über alle kritischen Beschaffungen, Verspätungen, Engpässe u.v.m.

In der Prozessvisualisierung dargestellt  werden außer aus dem  abas-ERP gewonnenen Daten, auch Daten aus angeschlossenen Systemen zur Betriebsdatenerfassung (BDE), Maschinendatenerfassung (MDE) oder Manufacturing-Execution-Systemen (MES).

< Zurück
Alle anzeigen

Neuigkeiten

Mit innovativen Ideen und guten Lösungen ins Jahr 2019

Unser letztes FORUM im Jahr 2018 brachte wieder interessante Beiträge und Projekterfahrungen zur Diskussion. Dazu gehörten erstmalig auch Insider-Geschichten und -Erlebnisse unserer alltäglichen Projektarbeit im Elevator...   weiterlesen »

Dr. Müller wünscht BA-Absolventinnen und Absolventen alles Gute für ihren neuen Lebensabschnitt

Der Anfang eines neuen Lebens: Für viele Absolventinnen und Absolventen der Berufsakademie (BA) Dresden der 2015er Matrikel begann mit dem Abschluss ihres dreijährigen Studiums direkt im Anschluss der Arbeitsalltag. Einige führen...   weiterlesen »