simcron-Fertigungsleitstand: Prozessvisualisierung bringt mehr Komfort

05. März 2013

Pünktlich zur CeBIT erweitert die simcron GmbH die Monitor-Funktionen ihres Fertigungsleitstands:

  • Die Prozessvisualisierung auf Basis eines Hallenlayouts mit  Maschinendarstellungen zeigt  auf einen Blick Ampel-, Auftragsstatus- sowie Prozessinformationen nicht nur für das Controlling, sondern auch direkt für den Meister, z.B. am Maschinenterminal.
  • Der Alarm-Monitor «Die 100 dringendsten Probleme der Beschaffung» schafft dem Fertigungsplaner aber auch dem Einkauf sofort eine vollständige grafisch-tabellarische Übersicht über alle kritischen Beschaffungen, Verspätungen, Engpässe u.v.m.

In der Prozessvisualisierung dargestellt  werden außer aus dem  abas-ERP gewonnenen Daten, auch Daten aus angeschlossenen Systemen zur Betriebsdatenerfassung (BDE), Maschinendatenerfassung (MDE) oder Manufacturing-Execution-Systemen (MES).

< Zurück
Alle anzeigen

Neuigkeiten

Neue Herausforderungen im alltrotec-ERP-Umfeld

Dass die menschliche Komponente in der Digitalisierungsentwicklung immer noch eine tragende Rolle spielt, da waren sich auch unsere FORUM-Gäste vergangenen Mittwoch, den 12. September 2018, einig. Technische Entwicklungen und...   weiterlesen »

simcron PPS anschaulich verfilmt

Schon wieder verfahren?! Wie oft haben Sie auf dem Weg zum Ziel bereits den Überblick verloren?Sie suchen Unterstützung bei Ihrer Planung, Optimierung und Simulation? – Wir zeigen Ihnen die Vorteile unseres intelligenten...   weiterlesen »