simcron PPS in der aktuellen Ausgabe der IT&Production

20. Juni 2019

simcron PPS, das Assistenzsystem für komplexe Produktionssysteme (ERP, MES) der alltrotec GmbH, wurde jetzt im Rahmen des Sonderteils „Simulation“ der Juni-Ausgabe der IT&Production, dem Industrie 4.0-Magazin für erfolgreiche Produktion, vorgestellt.

Die Simulationssoftware unterstützt ähnlich eines Navigationssystems im Auto produktionsbegleitend planerische Aufgaben und ist damit im Schwerpunkt ein Werkzeug der Produktionsplanung und -steuerung nach den Methoden der „Digitalen Fabrik“ (VDI 4499). simcron PPS verarbeitet Stamm-, Bestands-, Auftrags- und Rückmeldedaten aus dem Produktionssystem und gibt diese in Form von z. B. gesicherten Liefer- und Kooperationsterminen, widerspruchsfreien Auftragsreihenfolgen und Ressourcenbelegungen, prognostischen Auslastungen sowie Engpass- und Kostenvorhersagen an das ERP- oder MES-System zurück. Hierbei werden vordefinierte individuelle und kostenorientierte Regelwerke berücksichtigt.

simcron PPS ist eine IIOT-Plattform-Lösung. Sie beinhaltet eine ereignisdiskrete Simulation inklusive dynamischer Modellbildung sowie umfassende Datenbank-, Customizing-, Gantt- und Auswerte-Werkzeuge. Die Erfahrungen aus nahezu 100 Projekten zeigen, dass sich wirtschaftliche Erfolge, wie z. B. signifikante Durchlaufzeitverkürzungen und eine deutliche Erhöhung der OEE, durch den Einsatz von simcron PPS als Assistenzsystem in der Produktion erzielen lassen.

Das Advertorial lesen Sie im ePaper Simulation auf Seite 8.

Lesen Sie mehr zu simcron PPS.

< Zurück
Alle anzeigen

Neuigkeiten

simcron PPS in der aktuellen Ausgabe der IT&Production

simcron PPS, das Assistenzsystem für komplexe Produktionssysteme (ERP, MES) der alltrotec GmbH, wurde jetzt im Rahmen des Sonderteils „Simulation“ der Juni-Ausgabe der IT&Production, dem Industrie 4.0-Magazin für...   weiterlesen »

12 von 25.000 Läufern bei der Team Challenge 2019

Zum elften Mal fand am 29. Mai 2018 die REWE Team Challenge, Ostdeutschlands größter Firmenlauf, in Dresden statt. 25.000 Laufbegeisterte bahnten sich auf einer Strecke von fünf Kilometern ihren Weg durch die sächsische...   weiterlesen »